Lauschangriff

Gepostet am

Heute ist ein kleines Täschchen für das Mikrofon meines Mannes entstanden.

Verarbeitet habe ich nur Recyclingstoffe (Jeans, Cordhose, Hemd). Sogar der Reißverschluss ist aus einer alten Wanderhose. Gefüttert ist das Tascherl mit Volumenvlies, damit das Mikro weich gebettet ist. ;-)  Tja, und da sich bis jetzt niemand gefunden hat, der eine Stickmaschine zu viel hat und sie mir unbedingt schenken möchte (also falls ihr jemanden kennt,….) habe ich einfach weiterhin mein Freihandsticken mit der Nähmaschine geübt. Naja, ein bisschen darf ich da noch üben.

Liebe Grüße

Anja

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s