Hollywood lässt grüßen

Gepostet am Aktualisiert am

Heute muss ich euch mal etwas von einer ganz anderen kreativen Front zeigen.

Gestern als Annika und ich beim Kinderturnen waren, verwandelten Mike und Niklas unser Wohnzimmer in ein Filmstudio. Und das kam dabei heraus:

Also ich finde es wirklich faszinierend.

Einen schönen Tag

Anja

Advertisements

4 Kommentare zu „Hollywood lässt grüßen

    JULA sagte:
    15. Februar 2013 um 07:55

    Bin ja schon gespannt, was aus deinem Sohnemann mal wird… kreativ ist er ja und noch dazu hat er eine tolle Hilfe von seinen Eltern!!
    Tolles Video!!
    LG, Claudia

    sabinesbastelstube sagte:
    15. Februar 2013 um 08:12

    Das ist ja wirklich toll geworden !!! :)
    Als wir neulich bei der „Maus“ gesehen haben, wie Shaun das Schaf entsteht hatte mein Sohn auch gleich den Wunsch mal einen Film mit seinen Lego-Figuren zu drehen. Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben ;)

    I♥JaJuJo sagte:
    15. Februar 2013 um 10:00

    Toll geworden. Bei uns steht hier grad eine riesen Legostadt. Wär eine tolle Kulisse :-) Leider hab ich keine Ahnung wie man sowas filmt. Glg, Carmen

      AHkadabra.at geantwortet:
      15. Februar 2013 um 10:03

      Ich auch nicht! Alles was ich dazu sagen kann ist, es war das i-phone und ein Stativ mit im Spiel. Aber ich kann gerne nachfragen. Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s