Monat: Mai 2013

Remember the times # 4 – Kids on wheels

Gepostet am

Schon seit einiger Zeit sammelt Susanne jede Woche besondere Momente mit unseren Kids. Heute mach´ich auch das 1. Mal mit. (Sonst fehlt mir meist die Zeit, die Berge von Fotoordnern nach einem passenden Foto zu durchforsten.) Aber heute kann ich recyclen. :-)

Also hier sind meine beiden Rallyefahrer noch einmal. :-)

Foto

 

Bergauf, bergab, das können sie auch heute noch stundenlang machen.

Mehr Bilder mit Kids auf fahrbaren Untersätzen findet ihr hier.

Noch einen schönen Abend

Anja

Advertisements

Sonntagsfreuden (39)

Gepostet am

… eigentlich eine Samstagsfreude.

… dem schlechten Wetter getrotzt zu haben.

… gemeinsam in eine andere Zeit abzutauchen.

… für Niklas und Annika: endlich Besitzer von Trinkhörnern zu werden.

(seit Drache Kokosnuss bei den Wikingern ein sehnlicher Wunsch der beiden)

Foto 25.05.13 12 33 49

Wir machten nämlich am Samstag einen Ausflug zum  Steinzeitfest im Urgeschichte Museum in Asparn an der Zaya. Ich wollte schon länger die dort dieses Jahr stattfindende Landesausstellung Brot und Wein anschauen und als ich dann las, dass es dieses Wochenende auch noch ein Steinzeitfest gibt, stand der Entschluss fest und kein schlechtes Wetter konnte uns abhalten. :-)

Von der Brotausstellung (den Teil Wein, ein paar Ortschaften weiter, haben wir gestern nicht mehr geschafft) war ich eher enttäuscht. Für mich ist Brot und Getreide ein sehr sinnliches und ein sehr handlungsorientiert behandelbares Thema, die Ausstellung war  aber sehr trocken und theoretisch. Also allzulange waren wir jedenfalls nicht im Museum.

Dafür war das Steinzeitfest im Freillichtmuseumsbereich umso beeindruckender und man konnte Geschichte im wahrsten Sinn des Wortes begreifen.

Hier noch ein paar Eindrücke, es gab noch viel mehr zu sehen, auszuprobieren, zu basteln und zu begreifen, aber teilweise waren wir so beschäftigt, dass wir gar keine Zeit zum Fotografieren hatten bzw.  alle Stationen waren gar nicht zu schaffen. Und das alles in einer Umgebung, in der man sich fast wirklich in die Urgeschichte zurückversetzt fühlte.

Foto 25.05.13 12 16 34

Dieses arme Schweinchen wurde nur mit Steinklingen zerlegt.

Foto 25.05.13 12 15 21

Anschließend wurde in der Schwarte Wasser zum Kochen gebracht (es wurden immer wieder heiße Steine aus dem Feuer daneben in das Wasser getaucht) und das Fleisch gekocht. Niklas und Annika waren fasziniert!

Foto 25.05.13 12 31 11

mit Naturfarben gefärbte Wolle

Foto 25.05.13 13 42 24

beim Spinnen eines kleinen Armbandes

Foto 25.05.13 12 17 39

Nicht aus der Urzeit, aber eine schöne Kindheitserinnerung für mich: Solche Reisigbesen hat immer mein Opa gemacht.

Diese sind aus Schönbach. Dort wird in einer Erlebniswerkstatt altes Handwerk lebendig gehalten und man kann auch Kurse besuchen. (Ich glaub´ da will ich auch mal hin :-) )

mehr über Sonntagsfreuden hier

Sonntagsfreuden (38)

Gepostet am

heute gleich mehrere Sonntagsfreuden:

1. vielen Dank für eure lieben Kommentare zu den Sonnenstrahlen für ein Kinderlächeln. Helfende Hände können immer gebraucht werden. Ihr könnt euch einfach bei der Gruppe anmelden. Wer das möchte, schreibt mir einfach eine email (siehe über mich).

2. Ich habe gewonnen!!! Bei der lieben Nadine von Liv Äpplegrön habe ich ein tolles Buch übers Geocaching gewonnen. DANKE!!

DSCF3210

3. Der tolle kleine Kürbisgarten meines Sohnemannes! Er hat die Pflänzchen aus Samen großgezogen, dann eingepflanzt und mit bemalten Steinen und Muscheln den Garten gestaltet und nun noch einen Zaun gebastelt. Ich finde den Garten einfach entzückend.

DSCF3226

mehr über Sonntagsfreuden hier

Ein bisschen Sommer für die Couch

Gepostet am Aktualisiert am

Ein Projekt, das eigentlich sehr schnell erledigt war, aber trotzdem lag der Stoff nun schon eine ganze Weile im Regal, weil immer wieder etwas anderes dazwischen kam.

Unser Sitzsack brauchte eine neue Hülle. Die alte war einfach schon sehr unansehnlich.

DSCF3202

Der Stoff ist von Ikea und ich habe an den Ecken Kam-Snaps angebracht, damit die Ecken des Sackes nicht dauernd aus der neuen Hülle rutschen.

Da ich noch genung Stoff hatte, bekam die Couch auch noch ein bisschen Farbe ab in Form von neuen Polsterhüllen.

DSCF3204

Liebe Grüße

Anja

Sonnenstrahlen für ein Kinderlächeln

Gepostet am

Vor ein paar Tagen hat sich ein kleines Päckchen zu der lieben Christina auf den Weg gemacht. Und das war drinnen:

DSCF3188

Kathetertaschen

DSCF3189

Cool-Bag-Hüllen

Christina hat Sonnenstrahlen für ein Kinderlächeln gegründet und organisiert nun unermüdlich und mit viel Einsatz eine Gruppe von Nähfreudigen, die zum Beispiel für das St. Anna Kinderspital verschiedenen Kleinigkeiten nähen, um den Aufenthalt der Kinder mit kleinen Dingen, wie bunten Coolbag-Hüllen oder Glückssternen  ein wenig bunter zu machen.

Ich bin durch eine Freundin auf die Aktion aufmerksam geworden und freue mich, wenn ich einen kleinen Beitrag leisten kann, dass sich die Kinder ein bisschen wohler fühlen.

liebe Grüße

Anja

Sonntagsfreuden (37)

Gepostet am Aktualisiert am

Foto

Muttertag!

—-ohne Worte—

(weil wir ein tolles langes Wochenende hatten, aber ich jetzt einfach zu müde bin, um jetzt viel darüber zu schreiben :-) )

mehr über Sonntagsfreuden hier

T-Shirt zum 2. Geburtstag

Gepostet am

Schon vor vierzehn Tagen hatte wieder mal ein kleiner Mann in unserem Freundeskreis Geburtstag. Da er schon zum 1. Geburtstag ein Shirt bekam (das sehr gut gefiel), war ich beim 2. Geburtstag besonders einfallsreich wurde ich zum Wiederholungstäter. ;-)

DSCF3142

Schnitt ist das Raglanshirt Fireman aus der neuen Ottobre. Ich finde den Schnitt super. So ein richtiger Basic-Schnitt, der super aussieht.

DSCF3144

Ich kann euch sagen, wenn man versucht bewusst nicht direkt auf der Naht zu nähen, sonder eher den Eindruck eines kreuz und quer Nähens erwecken will, ist das gar nicht so einfach.

Liebe Grüße

Anja