Besuch aus der Antarktis

Gepostet am

Vor einiger Zeit fragte mich Sabine von Binenstich ob ich auch ihr neues Ebook „Pelli Pinguin“ probenähen will. Was für eine Frage! Die tollen Kuscheltiere von Sabine sind die ständigen Begleiter meiner Kinder (siehe hier und hier).

Also bekamen wir nun Besuch von Wiluwisch und Penni (so heißen die zwei bei uns.)

DSCF9321

 

DSCF9330

 

Die beiden kuscheln aber auch sehr gerne!

DSCF9341

 

DSCF9345

 

Im Vergleich zu anderen Kuscheltieren finde ich die Pinguine wirklich super zum Nähen. Bei so manchen Kuscheltier, hat man ja am Schluss das Problem, dass alle Teile in den Bauch müssen und dann rundherum genäht werden muss. Das kann manchmal etwas frimmelig sein. Hier überhaupt kein Problem. Also wirklich auch für Anfänger super geeignet.

DSCF9357

 

DSCF9363

 

Das Ebook bekommt ihr übrigens hier.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Anja

verlinkt bei:  CIA,  Kiddikram

Advertisements

8 Kommentare zu „Besuch aus der Antarktis

    Karin sagte:
    22. November 2014 um 16:34

    Niedlichkeits-Alarm!!! Die sind wieder wunderschön geworden! Wir bringen gerade Ordnung ins Haus, aber dann höre ich nicht mehr auf zu nähen ;)! Liebe Grüße, Karin

      AHkadabra.at geantwortet:
      22. November 2014 um 19:19

      Da wünsche ich dir jetzt schon viel Spaß! Aber Ordnung machen hat finde ich auch etwas Befreiendes. Mache ich eigentlich auch gern, vorausgesetzt man hat Zeit dafür.
      lg
      Anja

    verfuchstundzugenäht sagte:
    22. November 2014 um 19:33

    Also das darf ich hier nciht herzeigen!!!!

      AHkadabra.at geantwortet:
      22. November 2014 um 19:50

      Ist aber wirklich schnell genäht! :-)
      lg
      Anja

    JULA sagte:
    24. November 2014 um 09:09

    Wieviele Kuscheltiere habt ihr eigentlich??
    Wenn ich die vom Blog hergezeigten nehme, müssen es ja seeeeehr viele sein!
    Aber die sind aber auch herzallerliebst!!
    LG; Claudia

      AHkadabra.at geantwortet:
      24. November 2014 um 09:14

      Du willst es gar nicht wissen! ;-) Es sind schon einige, aber sehr viele selbstgemachte. Aber ich zähle sie jetzt lieber nicht …. :-)
      lg
      Anja

    Sandra sagte:
    24. November 2014 um 10:01

    die sind ja wirklich ur lieb geworden. Die darf ich Philipp nicht zeigen, sonst muss ich auch einen nähen :o)))

      AHkadabra.at geantwortet:
      24. November 2014 um 19:58

      Ach, so ein Nähtag wäre aber schon auch wieder nett! :-) Ich habe auch schon, das zweite Handtuch für ihn besorgt vor einiger Zeit!
      Vielleicht ja im Jänner!
      lg
      Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s