Arbeit für den Osterhasen

Gepostet am

Damit die Erwachsenen auch nicht leer ausgehen, gibt es auch für sie ein paar Kleinigkeiten, die der Osterhase verstecken darf.

PicMonkey Collage

Zuerst sind ein paar Körbchen aus Filz entstanden. Die ursprüngliche Idee stammt von hier.  Ich habe sie aber aus Filz gemacht, und auf eine Seite Baumwollstoff mit Vliesofix aufgebügelt. Jetzt muss der Osterhase sie nur noch anfüllen. ;-)

PicMonkey Collage1

 

Außerdem darf der Osterhase diese Eier heuer verstecken. Die Idee stammt von hier. Ich habe sie allerdings so gearbeitet, dass die Naht innen liegt und ein „Fenster“ auf beiden Seiten des Eis entsteht.

Und damit alles noch nett verpackt ist, habe ich noch diese Pillow-Boxes gebastelt.

PicMonkey Collage2

Die gratis Vorlagen gibt es hier zum Downloaden.

So der Osterhase kann kommen! :-)
Ich wünsche euch frohe Ostern

Anja

verlinkt bei: CIA

Advertisements

11 Kommentare zu „Arbeit für den Osterhasen

    anitrampur sagte:
    4. April 2015 um 12:53

    Hui, da hatte der Osterhase aber eine fleißige, sehr kreative Unterstützung in der Werkstatt!
    Alles Liebe und Frohe Ostern! Martina :-)

    Anneliese Kitzkatz sagte:
    4. April 2015 um 19:05

    Wow, so viele tolle Sachen! Ich war gleich in der Früh ganz begeistert, als ich das alles gesehen habe!
    Und deine schönen Eier habe ich jetzt vorhin mit meiner F nachgenäht. (-: Danke fürs Zeigen und Teilen! Nun hat sie auch Ostergeschenke für die Omas.
    Liebe Grüße & schöne Feiertage!
    Anneliese

      AHkadabra.at geantwortet:
      4. April 2015 um 21:46

      Super, dass ihr die Eier gleich genäht habt. Ich würde ja solche Sachen (auch zu Weihnachten) viel lieber immer etwas früher posten, aber obwohl Weihnachten und Ostern ja eigentlich nie überraschend kommen, bin ich immer am letzen Drücker unterwegs. ;-) Umso toller finde ich es, dass ihr es trotzdem geschafft habt, noch die Eier zu nähen!
      lg und frohe Ostern
      Anja

    unserefamiliennotizen sagte:
    4. April 2015 um 19:17

    Sag dem Osterhasen bitte, wo ich wohne *ggg*
    Sehr sehr hübsche Sachen hast du für deine Lieben gemacht.
    Alles Liebe Babsy

    verfuchstundzugenäht sagte:
    6. April 2015 um 17:50

    Ooooh! Das ist ja ALLES wundervoll!

    AHkadabra.at geantwortet:
    6. April 2015 um 18:32

    Danke!
    lg
    Anja

    Karin sagte:
    8. April 2015 um 21:35

    Super Ideen! Danke, Anja!
    Liebe Grüße, Karin

    AHkadabra.at geantwortet:
    9. April 2015 um 05:44

    Gerne! Die Körbchen sind in abgewandelter Form (dünnerer Filz, oder Papier, oder Mossgummi) auch sicher leicht mit Kindern zu machen.
    lg
    Anja

    JULA sagte:
    9. April 2015 um 11:05

    Sehr schöne Sachen!
    Und so fleißig…
    Da hattet ihr bestimmt schöne Ostern!
    LG, claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s