Monat: Mai 2015

Alea iacta est!

Gepostet am Aktualisiert am

Kaum zu glaube, für solche Weisheiten habe ich 4 Jahre Latein gelernt! Viel mehr ist nämlich nicht mehr vorhanden. :-)

Würfel sind bei uns zu hause allerdings heiß begehrt. Es gibt sie in allen möglichen Varianten und es werden immer wieder neu erfundene Spiele damit gespielt. Was lag also näher bei zwei bewegungsbegeisterten Kindern als aus klein …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 … ganz groß zu machen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt können die Spielideen auch mit viel mehr Bewegung kombiniert werden, als mit dem kleinen Würfel.

PicMonkey Collage

Der Würfel besteht aus 12 gleichseitigen Fünfecken und ist mit geplotteten Zahlen beschriftet. Der Würfel hat die Zahlen 0 – 10 und eine Krone als Joker auf den 12 Seiten.  Er funktioniert super. Obwohl er auf den ersten Blick mehr ballförmig aussieht, landet er zu 99,9% immer mit einer Zahl nach oben am Boden. Bei einer weiteren Version würde ich allerdings die Flächen verstärken. Dann müsste er noch würfeliger wirken. Allerdings möchte ich zuerst noch einen 10seitigen und einen 20seitigen Würfel probieren. Okay, nicht nur meine Kinder lieben Würfel(spiele), sondern ich auch. ;-) Ich mag sie einfach, weil Würfel so vielseitig sind, man unglaublich viel Spaß beim Spielen haben kann und man so viele Dinge begreifen, entwickeln und festigen damit kann (ja hier klingt nun auch die Lehrerin durch ;-) ).

Liebe Grüße

Anja

verlinkt bei:  CIA,  Kiddikram

Advertisements

Alles neu macht der Mai!

Gepostet am

Gerade noch geschafft! ;-)

Schon lange trage ich mich ja mit dem Gedanken meinen Blog ein neues Aussehen zu geben. Die ersten Schritte sind jetzt gemacht. Das lasse ich jetzt mal auf mich wirken und freue mich natürlich auch über Rückmeldungen von euch.

Einige Dinge möchte ich noch ändern, ich sage nur Pinterest (winke, winke zu Karin ;-) ).

Aber ein Schritt nach dem anderen!

Liebe Grüße

Anja

Affenliebe und andere Kleinigkeiten

Gepostet am

Heute zeige ich euch Sachen, die ich für zwei kleine Ladys nähen durfte.

Zuerst eine Schürze für eine kleine Dame, die ich seit ihrer Geburt immer wieder benähen darf und die sich zu ihrem 3. Geburtstag eine Schürze von mir gewünscht hat. Da sie Affen über alles liebt, wurde es natürlich eine Affen-Schürze.

DSCF0132

 

Die Schürze ist nach einem eigenen Schnitt aus beschichteter Baumwolle genäht. Bei den Armausschnitten ist ein Tunnelzug genäht, so kann man den Halsausschnitt gut kleiner ziehen.

Dann habe ich noch ein gemütliches Outfit für eine ganz kleine Maus genäht. Ein Wickelbody aus der Ottobre und eine Boony. Beides in Gr. 80.

DSCF0174

DSCF0177

DSCF0181

Liebe Grüße

Anja

verlinkt bei: CIA,  KiddikramMeitlisachen,