Da man im Moment eine lange Hose ganz gut brauchen kann,…

Gepostet am Aktualisiert am

… zeige ich euch jetzt doch noch eine Hosenparade. Eigentlich wollte ich euch die Hosen schon im Frühling zeigen. Damals sind sie nämlich entstanden, aber irgendwie kam ich nie dazu. Also könnte man jetzt sagen, ihr bekommt Hosen präsentiert die den Langzeittest super überstanden haben. ;-) Warum ich sie überhaupt noch zeige? Weil ich den Schnitt einfach toll finde, und es ja jetzt schon bald wieder Zeit wird die Herbsthosen zu nähen.

PicMonkey Collage

Bei dem Schnitt handelt es sich um die Jeans von Made for Motti. Das ganze ist ein Freebook und es gibt auch noch einige andere Freebooks von ihr, die sehr genial sind.

PicMonkey Collage1

Der Schnitt ist so konzipiert, dass man Länge und Weite der Hose ganz nach Wunsch variieren kann.

PicMonkey Collage3

Und einmal noch als ganz klassische Jeans. Der Bund ist nach wie vor der gemütliche Gummibund. Bin schon neugierig, wann der mal zu uncool wird. ;-)

Die Stoffe für die Herbsthosen liegen schon bereit!

Liebe Grüße

Anja

P.S.:Das nächste Mal schwinge ich vor dem Fotografieren das Bügeleisen, versprochen! ;-)

Advertisements

8 Kommentare zu „Da man im Moment eine lange Hose ganz gut brauchen kann,…

    unserefamiliennotizen sagte:
    11. August 2016 um 19:31

    Also Von mir aus musst du das Bügeleisen nicht schwingen, die Hosen sind super!! Das freebook werd ich mit zur Sicherheit mal abspeichern:-)
    Alles Liebe Babsy

      AHkadabra.at geantwortet:
      11. August 2016 um 19:41

      Danke! Tja, wahrscheinlich bin ich da ein bisschen zwänglich! ;-)
      lg
      Anja

    verfuchstundzugenäht sagte:
    15. August 2016 um 19:49

    Die langen Hosen kommen heuer einfach nicht aus der Mode ;-)
    Ich glaube ja, unserer Burschen werden NIE umsteigen auf Hosen mit festem Bund. Warum auch? Das ist einfach viel bequemer!

      AHkadabra.at geantwortet:
      16. August 2016 um 06:13

      Ja, das stimmt. Wirklich kein Vergleich zum letzen Sommer. Und auch mit dem Umsteigen hast du sehr wahrscheinlich recht. :-)
      lg
      Anja

    Charla sagte:
    18. August 2016 um 21:35

    Hallo. In welcher Größe sind den die Jeans? Die sehen ja echt bequem aus und die Falten machen das erst alles perfekt. Bügeleisen nicht erforderlich.
    lg Charla

      AHkadabra.at geantwortet:
      19. August 2016 um 05:46

      Hallo!
      Die Jeans gibt es in Gr. 86 bis 146!
      lg
      Anja

    K didit sagte:
    13. September 2016 um 15:04

    coole hosen! die mottis shorts hab ich ja erst im frühsommer für mich entdeckt und ich werde jetzt wohl bald mal in produktion gehen mit den langen hosen! und ich glaube auch, dass meine jungs für einen gummibund wohl nie zu groß sein werden: bequemlichkeit geht vor! :-)
    busserl, kathrin

      AHkadabra.at geantwortet:
      13. September 2016 um 19:40

      Ja, da hast du bestimmt recht! Ich muss auch schon mit der Herbstproduktion beginnen. :-)
      lg
      Anja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s