Basteln

Die Zeit des Wartens hat begonnen

Gepostet am Aktualisiert am

Und diese Zeit der Vorfreude auf das Christkind braucht natürlich jedes Jahr einen stilvollen Begleiter. Dieses Jahr haben ich in der Schule mit meinen SchülerInnen zwei Ideen aus Pinterest umgesetzt. Wir haben einen überdimensional großen Tannenbaum (so groß wie unsere Tür) gebastelt und diesen mit Christmas-Stockings behängt.

img_6127

Die Socken sind mit kleinen Süßigkeiten gefüllt. Außerdem werden wir dieses Jahr bei Physik im Advent mitmachen. Bei dieser Aktion ist in einem virtuellen Adventkalender jeden Tag ein Experiment versteckt. Ich bin schon sehr gespannt, was uns da alles erwarten wird!

Wie immer ihr auf das Christkind wartet, ich wünsche euch eine schöne Adventzeit!

Liebe Grüße

Anja

Advertisements

Sterne, Sterne, Sterne …

Gepostet am Aktualisiert am

Heute zeige ich euch ein paar Bastelarbeiten, die in der Adventszeit entstanden sind.

DSCF4183

DSCF4181

DSCF4189

DSCF4191

DSCF4194

Für diese Sterne haben wir Bierdeckel mit Acrylfarbe grundiert, dann 12x gleichmäßig am Rand eingeschnitten. Danach wird mit einem dünnen Garn gewickelt. Um Sterne zu bekommen ist es wichtig immer gleich viele Schlitze auszulassen. Also zum Beispiel jeden 4. Schlitz verwenden. Dann sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Kinder können auch einfach frei nach Lust und Laune wickeln, sieht auch toll aus. Wir haben dann immer zwei Sterne zusammengeklebt, weil die Rückseiten nicht so hübsch waren. ;-)

DSCF4172

DSCF4175

Außerdem haben wir Sterne aus Papierperlen gebastelt. Die Herstellung der Papierperlen ist für kleine Kinderhände schon eine Herausforderung, die Sterne sind aber dann recht einfach zu fädeln. Eine Anleitung findet ihr hier.

Außerdem muss ich euch noch diesen Gesellen zeigen, den mir mein Papa gebastelt hat:

DSCF4159

Liebe Grüße

Anja

Oh Tannenbaum …

Gepostet am Aktualisiert am

Das erste Adventswochenende haben wir genutzt um ein paar Weihnachtskarten zu basteln.

DSCF4145

DSCF4149

DSCF4155

Die Tannenbäume sind ganz einfach zu falten und können wirklich auch schon von Kindern gebastelt werden.

Eine Anleitung findet ihr hier. Die Anleitung ist zwar in einer anderen Sprache, aber die Bilder sind sehr aussagekräftig und die Abmessungen für die Faltblätter kann man herauslesen. ;-)

Eine schöne Vorweihnachtszeit

Anja

Kürbisse, Kürbisse und noch mal Kürbisse!

Gepostet am Aktualisiert am

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und unsere Kids sind schon seit Wochen vollkommen aufgeregt deshalb. In dem Ort, wo meine Eltern leben, findet dieses Jahr wieder das Kürbisfest statt und Oma und Opa sind nicht bloß dabei sondern mittendrin. ;-) Ist natürlich klar, dass da unsere zwei Helden auch nicht fehlen wollen.

IMG_4585

Der ganze Ort (also eigentlich ist es ja eine kleine Stadt) ist auf den Beinen und dekoriert mit vollem Eifer. Es ist wirklich unglaublich, was man aus Kürbissen alles basteln kann.

IMG_4587

Die Anzahl der verwendeten Kürbisse ist kaum zählbar. Allein all die geschnitzten Kürbisse entlang des kleinen Flusses…

IMG_4589

Und natürlich darf es auch ein bisschen gruselig werden…

IMG_4583

IMG_4591

Da ist natürlich besonders unser Sohnemann in seinem Element:

IMG_4590

IMG_4580

Also falls ihr neugierig seid, wo sich all diese Gesellen morgen und übermorgen herumtreiben, dann hier entlang. :-)

Liebe Grüße

Anja

Muttertagskarte

Gepostet am

Wie versprochen kommen zum Muttertag  wieder Herzen. ;-)

DSCF0173Solche Karten habe ich in der Schule mit meinen SchülerInnen gezaubert. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei.

DSCF0168

Die Karten sind wirklich ganz einfach zu machen. Wir haben die Herzform auf Fotokarton (ca. 300g/m2) gezeichnet. Schablonen findet man dafür ganz einfach über die Google-Bildersuche. Dann werden entlang der Form mit einer Prickelnadel (oder auch dickeren spitzen Nähnadel) die Löcher vorgestochen. Als Unterlage haben wir Stücke von Dämmschutzplatten genommen. Dann kann mit dem Sticken begonnen werden. Hier ist dann eigentlich alles erlaubt. Manche Kinder haben zum Beispiel auch nur parallele Linien gestickt. Wir haben den Faden einfach hinten mit Klebeband fixiert, da wir den Karten noch eine Rückseite verpasst haben.

DSCF0160

Die Idee habe ich übrigens hier gesehen. Natürlich kann man die Karten auch für Geburtstage oder Valentinstag verwenden. Mit anderen Formen vielleicht sogar für Weihnachten.

Liebe Grüße

Anja

verlinkt bei: CIA

 

 

Arbeit für den Osterhasen

Gepostet am

Damit die Erwachsenen auch nicht leer ausgehen, gibt es auch für sie ein paar Kleinigkeiten, die der Osterhase verstecken darf.

PicMonkey Collage

Zuerst sind ein paar Körbchen aus Filz entstanden. Die ursprüngliche Idee stammt von hier.  Ich habe sie aber aus Filz gemacht, und auf eine Seite Baumwollstoff mit Vliesofix aufgebügelt. Jetzt muss der Osterhase sie nur noch anfüllen. ;-)

PicMonkey Collage1

 

Außerdem darf der Osterhase diese Eier heuer verstecken. Die Idee stammt von hier. Ich habe sie allerdings so gearbeitet, dass die Naht innen liegt und ein „Fenster“ auf beiden Seiten des Eis entsteht.

Und damit alles noch nett verpackt ist, habe ich noch diese Pillow-Boxes gebastelt.

PicMonkey Collage2

Die gratis Vorlagen gibt es hier zum Downloaden.

So der Osterhase kann kommen! :-)
Ich wünsche euch frohe Ostern

Anja

verlinkt bei: CIA

Spooky! Fledermaus, Spinne & Co

Gepostet am Aktualisiert am

Halloween kann kommen. Zumindest basteltechnisch sind wir schon bestens vorbereitet. :-)

Ein paar Fledermäuse bewohnen seit Kurzem in unseren Kaktus. (Nach dieser Anleitung entstanden.)

DSCF8890

DSCF8894

Dreimal dürft ihr raten, wem die rosa Fledermaus gehört. ;-) In den Fledermäusen kann man übrigens kleine Süßigkeiten verstecken.

FullSizeRender 2

Auch ein paar Spinnentierchen haben ihre Netze gewebt.

FullSizeRender

Die Netze sind nach diesem Tutorial entstanden. Mit dem Plotter eigentlich ganz einfach, aber er ist schon ganz schön beschäftigt.

DSCF8921

Auch das Outfit ist schon fertig. Den Mantel hat sich der Junior schon letztes Jahr genäht und die Gipsmaske haben wir dieses Jahr gemacht.

DSCF8941

Auch vor der Tür wartet schon alles auf Halloween.

DSCF8944

Und wenn Halloween vorbei ist, muss man das Glas nur drehen, …. ;-)

DSCF8950Happy Halloween,

Anja