Häkeln

Auch der Osterhase war bei uns fleißig

Gepostet am

Auch der Osterhase hat sich dieses Jahr hinter die Nähmaschine gesetzt und die Häkelnadel geschwungen. ;-)

Für beide Kids brachte er (mit ganz lieber Unterstützung der Oma) diese Pferdchen:

Pferdeherde

Wer welche Pferdchen bekam ist wohl klar, oder?

Pferd

 

Pferd1

Die Anleitung für diese süßen Pferde gibt es bei Sabine von Binenstich.

Die kleine Madame bekam dann noch Nachwuchs für ihren Hasen. Sie wünschte sich ein Baby, also habe ich das Schnittmuster verkleinert und heraus kam dieses kleine Hasenmädchen (Auftragsbeschreibung: “ Das Baby muss genauso ausschauen wie die Mama, auch das Kleid!“).

Babyhase2

 

zum Größenvergleich:

HasemitBaby

Auch dieses Schnittmuster bekommt ihr bei Sabine von Binenstich.

Dann gab es noch ein bisschen etwas  zum Anziehen und für den Sohnemann einen Erste-Hilfe-Kasten.

Hose

Jogginghose  Odakota in Gr. 122 aus der Ottobre  1/2012

T-shirtElfe

Shirt Bias Stripes in Gr. 110 aus der Ottobre 3/2014 mit einer geplotteten Applikation aus dem Silhouette-Shop.

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag

Anja

Dies und das

Gepostet am Aktualisiert am

Ich schulde euch noch ein paar Sachen. Immer wieder bekomme ich liebe Nachrichten mit Fotos von Eulen oder anderen Dingen, die irgendwie etwas mit mir zu tun haben ;-). Ich freu mich immer sehr. Es ist einfach schön, zu sehen wohin die kreativen Ideen so gehen und wie sie sich entwickeln.

DSCN3201

Das fertige T-Shirt von Elisabeth vom letzten Nähtag. Ich finde es so schön! Schnitt aus der Ottobre.

Eulen auf dem Ast

Diese süßen Eulen hat mir Rochsane geschickt. Die Anleitung findet ihr hier.

Und noch mal gibt´s was neues von den Eulen. Veronika von Kreativhäxli hat tolle Anhänger aus ihnen gemacht.

Aber seht selbst hier.

Nun kommen noch 2 kleine Susies nach der Anleitung von pattydoo, die  ich vor ein paar Wochen für zwei liebe Freundinnen zum Geburtstag gemacht habe. Da beide Täschchen  nun verschenkt sind, kann ich sie auch herzeigen.

DSCF2699

DSCF2700

DSCF2701

Außerdem habe ich noch einen Taschen-Organizer für meine Mama genäht. Ganz nach ihren Wünschen und einfach so ohne Anleitung.

DSCF2705

DSCF2704

DSCF2706

Außerdem wollte ich alle neuen LeserInnen ganz herzlich willkommen heißen und allen LesernInnen für eure Besuche und lieben Kommentare danken. :-) :-) :-) Schön, dass es euch gibt und dass ihr euch hier wohl fühlt.

So ich glaube das war´s jetzt!  Genießt noch euren Sonntagabend!

Anja

Frische Eulen sind geschlüpft!

Gepostet am Aktualisiert am

Ein ganzer Wurf neuer kleiner Eulen hat das Licht der Welt erblickt und ist auch schon flügge. (Anleitung hier)

DSCF2558

Sie machen sich auch gleich mit mir auf die Reise. Wohin? Nach Graz! Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf einen tollen Tag.

Mehr davon später.

Liebe Grüße

Anja

gehäkelte Eule – Anleitung

Gepostet am Aktualisiert am

Da die kleine Eule einige Fans hat, die gerne kleine Freunde für sie häkeln würden,hier die Anleitung.

Material:

Ich habe mit Catania fine (50g = 165m)  und mit Sonja (von buttinette 50g = 170m) gehäkelt. Und mit einer 2,5er Nadel. Ich wollte sie bewusst nicht allzu groß haben und vorallem nicht zu dick, da ich sie als Applikation auf T-Shirts verwenden wollte.

Es geht aber auch mit der normalen Catania (würde ich dann mit 3er Nadeln häkeln), da wird sie halt ein bisschen größer.

Ich häkle eher fest.

So habe ich´s gemacht:
1. Runde: In einen Fadenring (wie das geht seht ihr hier) 1Luftmasche(lm) und 6 feste Maschen (fm)häkeln mit einer Kettmasche (km) die Runde schließen

2. Runde: 1 lm, dann in  jede fm 2fm häkeln = 12fm mit einer km die Runde schließen

3. Runde:1 lm,  immer eine fm und eine lm häkeln, dabei die fm immer in die fm häkeln,  mit einer km die Runde schließen dann Farbe wechseln

4. Runde:1 lm,  immer eine lm und ein halbes Stäbchen (hSt) häkeln, dabei das hSt in den Luftmaschenbogen der Vorreihe einhängen, mit einer km die Runde schließen dann die Farbe wechseln

5. Runde: immer 2 hSt in die lm einhängen und 1fm auf das hst häkeln
für die Ohren* 1Stäbchen (st)  in das hst dann 2 doppelte Stäbchen (dst) in den Luftmaschenbogen dann 1 st in das hst* = 1 Ohr fertig dann 2 fm in den Luftmaschenbogen,  dann von * bis * für das zweite Ohr dann wieder 2 hSt in die lm 1fm in die fm
mit einer km die Runde schließen

6. Runde: 1 lm alles fm
bei den Ohren *fm ins 1. st, 1 st. und 1dst  in das 1. dst , dann 1 dst. und ein st. in das 2. dst., fm in das st*  2fm dann * bis * wiederholen für das 2. Ohr, dann mit fm die Runde fertig häkeln
mit einer km die Runde schließen

für die Augen 8 Stäbchen in einen Fadenring häkeln und mit km schließen.

Fäden vernähen und Augen auf den Körper nähen. Für die Pupille eine kleine Noppe aufsticken. Schnabel aufsticken. Um den Kopf noch besser vom Körper abzuheben, kann man seitlich unterhalb der Augen die 5. und 6. Runde abbinden.

Ein Bild sagt ja manchmal mehr als 1000 Worte, daher ist hier noch die Häkelschrift, die ich mir gemalt habe:

Über Fotos der kleinen Freunde würde ich mich freuen!

Liebe Grüße

Anja

 

Mitbringsel vom Bauernhof

Gepostet am Aktualisiert am

Kennt ihr Kriecherl? Ich liebe sie und meine Kids auch. Schon Wochen vor unserem Urlaub, sprach der Große immer wieder davon, dass wir ja nicht vergessen dürfen, Gabi um Kriecherl zu bitten, damit wir Marmelade kochen können. Gesagt getan. Mit reicher Beute (die Kids waren kaum zu stoppen beim Einsammeln) traten wir unsere Heimreise an und machten uns gleich noch am Nachmittag an die Arbeit. Heraus kamen insgesamt 22 ! größere und kleinere Gläser Marmelade. Noch mal, vielen, vielen Dank Gabi!

Drei Gläser wurden gleich verschönert und Oma zum Geburtstag überreicht.

Die Röschen sind übrigens nach einer Beschreibung von hier. Ich habe dann kleine Magneten mit der Heißklebepistole angebracht. So kann man sie als Kühlschrankmagneten weiterverwenden.

So jetzt genieße ich noch ein Butterbrot mit Kriecherlmarmelade. Mmmmh, lecker!

Bis bald

Anja

P.S. Kriecherl sind etwas typisch Österreichisches. Auf hochdeutsch kommt Mirabellen oder kleine Pflaumen am ehesten hin. Aber der leicht säuerliche Geschmack ist einfach einzigartig.

Wiederholungstäter

Gepostet am Aktualisiert am

Wir waren wieder einmal am Bauernhof auf Urlaub. Die Kids freuen sich immer schon Wochen vorher wieder bei Gabi, Hans, der Bauernhof-Oma und dem Bauernhof-Opa auf Besuch zu sein. Wir genießen die Zeit immer sehr. Tolle Zimmer, leckeres Essen, eine unglaublich gemütliche Atmosphäre, Tiere, Tiere, Tiere und so viel zu entdecken und zu erleben.

Aber seht selbst:

Ja auch das gibt es auf diesem Bauernhof: ein richtiges Boot zum Piratenspielen.

Wer mehr sehen will kann hier nachsehen.

Und weil wir uns dort so wohl fühlen und die Kids fast in Tränen ausgebrochen sind, als wir nach Hause fahren mussten, haben wir schon drei weitere Aufenthalte gebucht. :-)

Außerdem ist dieses kleine Tierchen am Bauernhof entstanden:

Die kleine Madame hat sich sofort in sie verliebt (war auch für sie gedacht). Was daraus wird? Lasst euch überraschen! Ich habe da schon so eine Idee.

So jetzt muss ich aber doch mal auspacken und Wäsche waschen, tja und was sonst halt so alles zum Alltag dazu gehört.

Liebe Grüße

Anja