Eulen

Dies und das

Gepostet am Aktualisiert am

Ich schulde euch noch ein paar Sachen. Immer wieder bekomme ich liebe Nachrichten mit Fotos von Eulen oder anderen Dingen, die irgendwie etwas mit mir zu tun haben ;-). Ich freu mich immer sehr. Es ist einfach schön, zu sehen wohin die kreativen Ideen so gehen und wie sie sich entwickeln.

DSCN3201

Das fertige T-Shirt von Elisabeth vom letzten Nähtag. Ich finde es so schön! Schnitt aus der Ottobre.

Eulen auf dem Ast

Diese süßen Eulen hat mir Rochsane geschickt. Die Anleitung findet ihr hier.

Und noch mal gibt´s was neues von den Eulen. Veronika von Kreativhäxli hat tolle Anhänger aus ihnen gemacht.

Aber seht selbst hier.

Nun kommen noch 2 kleine Susies nach der Anleitung von pattydoo, die  ich vor ein paar Wochen für zwei liebe Freundinnen zum Geburtstag gemacht habe. Da beide Täschchen  nun verschenkt sind, kann ich sie auch herzeigen.

DSCF2699

DSCF2700

DSCF2701

Außerdem habe ich noch einen Taschen-Organizer für meine Mama genäht. Ganz nach ihren Wünschen und einfach so ohne Anleitung.

DSCF2705

DSCF2704

DSCF2706

Außerdem wollte ich alle neuen LeserInnen ganz herzlich willkommen heißen und allen LesernInnen für eure Besuche und lieben Kommentare danken. :-) :-) :-) Schön, dass es euch gibt und dass ihr euch hier wohl fühlt.

So ich glaube das war´s jetzt!  Genießt noch euren Sonntagabend!

Anja

Advertisements

Von allem Etwas aber vor allem ganz viel Danke …

Gepostet am Aktualisiert am

… gibt es heute.

Zuallererst einmal ein ganz großes DANKESCHÖN an alle LeserInnen. Ich freue mich wirklich sehr über jeden neuen Follower auf FB und noch mehr über jedes Kommentar und Feedback. DANKE, dass ihr da seid.

Und damit sind wir schon beim zweiten Thema: Eine kleine Eule ist wieder eingetroffen. Vielen Dank, Bianca!

IMAG0022

Außerdem ist ein ganz tolles Päckchen angekommen. Die Geschenke vom Wichteln im Advent!  Ich bin schon sehr neugierig! Danke, an mein unbekanntes Engerl!

DSCF1553

DSCF1554

Außerdem sind noch zwei weitere Malmappen für die zwei Kids einer guten Freundin entstanden.

DSCF1544

DSCF1547

So und jetzt muss ich noch dem Christkind ein bisschen helfen und die Adventskalender meiner Kids und den für meinen Mann fertig machen. :-)

Einen schönen Abend und eine schönen 1. Advent morgen

Anja

Dies und das

Gepostet am

Schon vor einiger Zeit flatterte diese kleine Eule von Bettina in mein Postfach:

Ist sie nicht süß?

Überhaupt scheinen die Eulen der Renner auf meinem Blog zu sein. :-)

Im Moment ist einiges am entstehen, aber leider kann ich davon noch nichts herzeigen, weil entweder die Dinge noch nicht fertig sind, noch nicht verschenkte Geschenke sind, oder Geheimprojekte. Na, seid ihr jetzt neugierig?

So viel kann ich sagen, wenn ich über´s Wochenende fleißig stricke, gibt´s eine Anleitung für, wie ich finde, eine recht colle Sache für Jungs.

So und jetzt kommt noch was ganz Wichtiges: DANKE, DANKE, DANKE  für all eure lieben Kommentare und Rückmeldungen. Ich freue mich wirklich über jedes einzelne sehr!

So und jetzt gehe ich wieder werkeln, damit ich euch bald mal was zeigen kann.

Anja

Die Eulen haben ein neues zu Hause …

Gepostet am

… und die kleine Madame geht in den Kindergarten.

Die Eulen hüpften auf Annikas Shirt zum Kindergartenstart. Nicht dass sie es angezogen hätte. Orginalton kleine Madame: „Nein, Eulen bleiben zu Hause. Ich ziehe die Minni Maus an, wie Anna-Lena.“ (Anna-Lena ist Niklas beste Freundin und ab nun Annikas Kindergartenheldin ;-)  )

Da es bis jetzt noch nicht getragen wurde nur diese Fotos:

Die Eulen sind aufgenäht und der Ast mit den Blättern mit Zick-Zack-Stich appliziert.

Der Schnitt ist aus  Ottobre  4/2011  (Dreamland). Und somit ist auch das letzte Fitzelchen Eulenstoff verarbeitet.

Mal sehen ob ich noch Tragefotos zusammenbekomme.  ;-)

Liebe Grüße

Anja

gehäkelte Eule – Anleitung

Gepostet am Aktualisiert am

Da die kleine Eule einige Fans hat, die gerne kleine Freunde für sie häkeln würden,hier die Anleitung.

Material:

Ich habe mit Catania fine (50g = 165m)  und mit Sonja (von buttinette 50g = 170m) gehäkelt. Und mit einer 2,5er Nadel. Ich wollte sie bewusst nicht allzu groß haben und vorallem nicht zu dick, da ich sie als Applikation auf T-Shirts verwenden wollte.

Es geht aber auch mit der normalen Catania (würde ich dann mit 3er Nadeln häkeln), da wird sie halt ein bisschen größer.

Ich häkle eher fest.

So habe ich´s gemacht:
1. Runde: In einen Fadenring (wie das geht seht ihr hier) 1Luftmasche(lm) und 6 feste Maschen (fm)häkeln mit einer Kettmasche (km) die Runde schließen

2. Runde: 1 lm, dann in  jede fm 2fm häkeln = 12fm mit einer km die Runde schließen

3. Runde:1 lm,  immer eine fm und eine lm häkeln, dabei die fm immer in die fm häkeln,  mit einer km die Runde schließen dann Farbe wechseln

4. Runde:1 lm,  immer eine lm und ein halbes Stäbchen (hSt) häkeln, dabei das hSt in den Luftmaschenbogen der Vorreihe einhängen, mit einer km die Runde schließen dann die Farbe wechseln

5. Runde: immer 2 hSt in die lm einhängen und 1fm auf das hst häkeln
für die Ohren* 1Stäbchen (st)  in das hst dann 2 doppelte Stäbchen (dst) in den Luftmaschenbogen dann 1 st in das hst* = 1 Ohr fertig dann 2 fm in den Luftmaschenbogen,  dann von * bis * für das zweite Ohr dann wieder 2 hSt in die lm 1fm in die fm
mit einer km die Runde schließen

6. Runde: 1 lm alles fm
bei den Ohren *fm ins 1. st, 1 st. und 1dst  in das 1. dst , dann 1 dst. und ein st. in das 2. dst., fm in das st*  2fm dann * bis * wiederholen für das 2. Ohr, dann mit fm die Runde fertig häkeln
mit einer km die Runde schließen

für die Augen 8 Stäbchen in einen Fadenring häkeln und mit km schließen.

Fäden vernähen und Augen auf den Körper nähen. Für die Pupille eine kleine Noppe aufsticken. Schnabel aufsticken. Um den Kopf noch besser vom Körper abzuheben, kann man seitlich unterhalb der Augen die 5. und 6. Runde abbinden.

Ein Bild sagt ja manchmal mehr als 1000 Worte, daher ist hier noch die Häkelschrift, die ich mir gemalt habe:

Über Fotos der kleinen Freunde würde ich mich freuen!

Liebe Grüße

Anja