Filzen

Filzschnüre – Tutorial

Gepostet am

DSCF5461

Spielen eure Kinder auch so gerne mit Schnüren? Meine lieben sie seit Jahren. Sie dienen als Zaumzeug, um Weiden oder anderen Gehege für Stofftiere &Co zu bauen, um alle möglichen Dinge zusammen zu binden (z.B. um aus Wäschekörben Züge zu basteln) , oder mit Tüchern als Häuser, Höhlen und, und, und…

Zu den absoluten Lieblingsschnüren haben meine beiden Helden Filzschnüre erkoren. Sie sind schön bunt, sehr stabil und können von ihnen selbst gut verknotet und vor allem wieder entknotet werden.

Das beste an der Sache: Filzschnüre kann man kinderleicht (ca. ab dem 4. Lebensjahr) selbst herstellen. Alles was man braucht sind eine Strickgabel und eine Wash+filz it Wolle.

Und so geht´s:

DSCF4888

Man braucht eine Strickgabel und ca. einen halben Knäuel Wash+filz it Wolle. Wer mit  der Säge geschickt ist, kann sich so eine Strickgabel auch ganz leicht selbst machen.

DSCF4889

Wolle durch das Loch ziehen.

DSCF4890

2 Achter um die Zinken der Strickgabel (wie auf dem Foto) wickeln.

DSCF4891

Beide Fäden mit einer Hand festhalten ….

DSCF4897

… und den unteren Faden über die Zinkenspitze ziehen. Auf der anderen Seite genauso.

DSCF4895

Dann am Faden der aus dem Loch kommt anziehen.

DSCF4896

Nun eine Acht um die Zinken legen und wieder die unteren Fäden über die Zinkenspitzen ziehen. Und immer so weiter ….

Es ist wirklich nicht kompliziert. (Auf youtube findet ihr sicher auch Videoanleitungen dazu.)

DSCF4902

Von der Seite sieht meine Haltetechnik so aus.

DSCF4907

Nach kurzer Zeit entsteht so eine Schnur.

An sich kann man die Schnur so lange machen, wie man will. Man sollte aber bedenken, dass sie beim Waschen um ca. 40-50% schrumpft. Bei uns hat sich die Länge von ca. 1/2 Knäuel ( = 25g Wolle) bewährt.

Wenn die Schnur lang genug ist, den Faden lang abschneiden und durch die verbleibenden Schlaufen ziehen.

Dann ab damit in die Waschmaschine. Einfach zu einer 40°C Wäsche dazugeben. Nicht allein waschen!

Und fertig sind die perfekten Filzschnüre:

DSCF5463

DSCF5464

Viel Spaß beim Werkeln!

Liebe Grüße

Anja

Und weil heute Dienstag ist, wandern die Filzschnüre auch noch hier und hier hin.

Advertisements

Für warme Füße

Gepostet am

Claudia (von Jula) hat mich letztens auf die Idee gebracht, dass ich für meinen Papa zum Geburtstag neue Filzhausschuhe stricken könnte. Also lies ich die Stricknadeln klappern und heraus kam das:

DSCF4665

Gestrickt habe ich nach dieser Anleitung. (Lasst euch nicht täuschen, da ist auf der 2. Seite eine Anleitung für alle Größen, auch ohne Pferd ;-) ) Die Unterseite der Schuhe ist mit flüssigem Latex bestrichen. Das lässt sich ganz leicht auftragen und wirkt wie die Gummistopper auf den Kindersocken.

Habt noch einen schönen Abend,

Anja